Monat: Dezember 2014

Spontane Silvester-Inspiration, natürlich mit Käse überbacken.

Header_klein

Silvester. Der Abschluss der Weihnachtsfeierei und auch ein bisschen der Abschuss. Und außerdem so ziemlich der letzte Tag, an dem einfach noch mal so viel gegessen wird wie reingeht…oder noch mehr:)

Und genau deswegen gibt es heute nochmal ein bisschen Inspiration zu Silvester für ein paar kurz entschlossene Spontaneinkäufer: Raclette.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Weihnachtszauberei: Lebkuchen im Muffin.

Bild1_klein

Es war einmal ein Muffin, der immer sehr beliebt war. Doch dann kam die Weihnachtszeit und die Menschen schienen sich überhaupt nicht mehr um ihn zu kümmern. Kleine Kekse in verschiedenen Formen und Farben haben ihre Herzen erobert und die Welt war in merkwürdiger, besinnlicher Stimmung. Da wurde der Muffin ganz traurig und hoffte auf ein kleines Weihnachtswunder…

Weiterlesen

Von kleinen Päckchen und roten Nasen: Marzipan-Plätzchen.

Bild1_bearbeitet_klein

Zusätzlich zu den Klassikern unter den Plätzchen, die schon die Oma macht und die einfach dazugehören, sollte man auch immer mal wieder was Neues ausprobieren. So wie diese Kekse, die quasi nur aus Marzipan bestehen und vor allem sehr hübsch aussehen – was mich persönlich ja bekanntlich gleich überzeugt:)

Weiterlesen